Sonntag, 7. Mai 2017: Lesung mit Winfried Weigelt

Klappentext: Dieses Buch soll in erster Linie als Erzählung seine Daseinsberechtigung finden dürfen. Es führt uns kreuz und quer durch die wunderschöne und vielfältige Welt der unterschiedlichsten Kulturen und Religionen und handelt von Menschen und Charakteren, welche mir in meiner über 30jährigen Reisezeit begegneten. Es gibt zum Glück überwiegend lustige, amüsante, ja geradezu komische Geschichten…

Führung durch das GpZ Überlingen, Freitag, 24.03.2017, 15 Uhr

Lernen Sie uns kennen! Das Gemeindepsychiatrische Zentrum Überlingen öffnet seine Türen für Interessierte und Neugierige. Bei der Führung am Standort Obere Bahnhofstraße 18 erfahren Sie mehr über die gemeindenahe Versorgung psychisch kranker Menschen und bekommen einen Einblick in der Arbeit des GpZs als Werkstatt für psychisch kranke und seelisch behinderte Menschen. Was, wo und wie…

GO-Treff

Nächster Termin: Montag, 20. März 2017, 17 - 18 Uhr Unser GO-Treff findet einmal im Monat statt und ist sowohl für Anfänger gedacht, die das Spiel gerne kennenlernen möchten als auch für diejenigen, die es schon kennen und einfach spielen möchten. Das Go-Spiel ist ein in Deutschland kaum bekanntes asiatisches Brettspiel, bei dem es um…

Lachen ist die beste Medizin

am Mittwoch, 4. Mai 2016, 17:30 Uhr Lachen ist die beste Medizin oder auch:    Humor ist der beste Schwimmgürtel im Leben Lachen ist eine wunderbare menschliche Fähigkeit, die uns in vielen alltäglichen Situationen unterstützen kann. Wir können uns dadurch entspannen, Druck abbauen, Abstand zum Ernst des Lebens gewinnen und eine neue Blickrichtung einnehmen. Neben der…

Matinee-Lesung mit Dieter Lösken: „Mach doch mal ’ne Bank in Nigeria auf“

Sonntag, 17. April 2016, 11:00 Uhr Autor Dieter Lösken, seit einigen Jahren in Überlingen ansässig, war in seinem Berufsleben in verschiedenen Ländern und Kontinenten unterwegs. In seinem Buch "Mach doch mal 'ne Bank in Nigeria auf" erzählt er äußerst lebendig von seinen Erfahrungen mit Land, Leuten und fremder Kultur, aber auch von Armut und Verschwendung,…

Matinee mit Il Trio Impossibile

Sonntag, 6. März 2016, 11:00 Uhr Drei alte Freunde aus Schulzeiten im Bodenseeraum haben sich zu IL TRIO IMPOSSIBILE „das unmögliche Trio“ – so die Übersetzung aus dem Italienischen – wieder zusammengetan und spielen wie in guten alten Zeiten handgemacht und ‚unplugged‘ mit zwei Akustik-Gitarren, E-Bass und Gesang Evergreens aus den 60er, 70er und 80er…

Feierabend-Wanderung 6. Mai

6. Mai 2015:  Feierabend-Wanderung mit Franz Gaißmaier (17:00 Uhr) – auch für Ungeübte geeignet! Wir starten am GpZ in der Oberen Bahnhofstraße, durchwandern den Spetzgarter Tobel und kehren wieder in die Obere Bahnhofstraße zurück. Findet bei jedem Wetter statt, wenn’s gar nicht geht, bleiben wir im GpZ und machen einen gemütlichen Feierabendhock!

Feierabendwanderung bei Aprilwetter!

Zum 1. April bescherte uns der Wettergott wahrhaftes April-Wetter und damit lange Ungewissheit, ob unsere Feierabendwanderung wirklich stattfinden kann oder nicht. Nach dem es tagsüber auch schon geschneit und geregnet hatte, schien dann pünktlich um 17 Uhr die Sonne und es fanden sich trotz sehr starkem Wind doch einige TeilnehmerInnen ein.